CTT
cupundtourenwagen

Cup- und Tourenwagen Trophy 2019 | Youngtimer Festival Spa

Sascha Faath feiert im BMW M3 WTCC einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg im ersten Rennen der Cup- und Tourenwagen Trophy in Spa-Francorchamps. Manfred Lewe (Seat Leon WTCC) und Wolfgang Kaufmann (BMW Z4) komplettierten das Podium. Das zweite Rennen auf der Ardennen Achterbahn von Spa-Francorchamps gewinnt Manfred Lewe (Seat Leon WTCC) vor Sascha Faath (BMW M3 WTCC). Maxi Maier (Porsche 996 GT3 Cup) konnte nach seinem ersten Sieg in der CTT Anfang Juli in Hockenheim als Dritter eine weitere Podiumsplatzierung für sich verbuchen. ----- Alle Termine sowie mehr Informationen über die Serie findet ihr hier: www.cup-tourenwagen-trophy.de Facebook: https://www.facebook.com/cup.tourenwagen.trophy/ Instagram: https://www.instagram.com/cupundtourenwagentrophy/